wir leben Teiche

Unsere Geschäftsbereiche

Unsere Leistungen:

  • Ein harmonischer Garten ist das Ergebnis einer guten Planung.
  •  
  • Wir verstehen uns als Ihr Ideenlieferant, als Ratgeber, als wohlwollend kritischer Betrachter um ihre Wünsche in ein Gesamtkonzept einfließen zu lassen. Auch in schwierigen Gartensituationen hilft unsere Berufserfahrung weiter.
  •  
  • Natürlich wollen wir am liebsten nach der Planung ihres Hausgartens auch dies für sie gestalterisch umsetzen.
  •  
  • Auf Ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmt erarbeiten wir in gemeinsamen Gesprächen individuelle Ideen zur Realisierung Ihres Traumgartens. Unsere Planungsobjekte umfassen sowohl den kleinen Hausgarten als auch die gehobene Gartenanlage, Freiflächengestaltung oder Außenanlagen großer Gewerbebetriebe.
  • Objektplanung
  • Wir erarbeiten in Gesprächen mit Ihnen
  • gemeinsam Ihren Traumgarten
  •  
  • Objektplanung
  • 4000 qm Grünanlage stehen unseren
  • Kunden als Musteranlage zur Verfügung
  • Als Erholungs- und Rückzugsort haben wir in den vergangenen Jahren unseren eigenen Garten auf über 4000 qm Grünfläche liebevoll angelegt, der unseren Kunden jederzeit als Musteranlage zur Verfügung steht.
  •  
  • In verschiedene Bereiche aufgeteilt können Staudenbeetanlagen, ein terrassenförmiger Gemüsegarten sowie Strauch- und Baumpflanzungen besichtigt werden. Wegebeläge, Sitzplätze, Treppen und Natursteinmauern zeigen dem Betrachter vielfältige Möglichkeiten durch den Einsatz von Naturmaterialien. Einen weiteren Lebensraum für Pflanzen und Tiere bietet außerdem die 200 qm große Teichanlage, die zudem mit der Regenwasserzisterne in Verbindung steht.
  •  
  • Lassen Sie sich einfach von uns beraten, wir freuen uns über Ihren Besuch!
  • Der Garten als erweiterter Wohnraum bietet dem Planer eine Vielfalt an gestalterischen Möglichkeiten.
  •  
  • Gerade die Neuanlage eines Gartens bedarf genauer Überlegungen hinsichtlich der späteren Nutzung. Überlegungen wie z. B. Pflegeaufwand, kindgerechte Anlage oder Nutzgarten spielen hierbei eine große Rolle. Nur ein auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmter Garten schafft dabei Erholungsräume im Freien und steigert die Lebensqualität seiner Benutzer.
  •  
  • Lassen Sie sich einfach von uns beraten, wir freuen uns über Ihren Besuch!
  • Gartenneuanlage
  • Gut geplant...
  • Gartenneuanlage
  • ... passt sich der Gartenteich
  • harmonisch in das Gesamtbild ein
  • Kleine Veränderungen, große Wirkung!
  •  
  • Fehlendes Wissen um die Bedürfnisse der Pflanzen, Geländeunebenheiten oder verbaute Grünflächen lassen die Erfüllung des Traumgartens oft schwierig erscheinen. Solche Situationen erfordern die fachliche Kompetenz unseres Mitarbeiterteams, das weiß wie verlorengegangene Flächen umgestaltet und dadurch wieder nutzbar gemacht werden können. Sei es z. B. durch gezielte Abstimmung der Pflanzen auf ihre Lebensbereiche, Abstützung von Hangstücken durch Natursteinmauern, Schaffung von Ruheräumen im Freien durch natürliche Abgrenzungen oder Begrünung der Dächer zur Rückgewinnung verlorener Grünflächen.
  • Garteumgestaltung
  • Kleine Änderungen...
  • Garteumgestaltung
  • ... mit großartigen Auswirkungen
  • Wasser als Quelle des Lebens übt sowohl auf Mensch als auch Tier Faszination aus. Das Plätschern eines Bachlaufs, der beruhigende Anblick der Wasseroberfläche eines Teiches oder der Springbrunnen im Eingangsbereich eines großen Gebäudes vermitteln Ruhe und Entspannung und erzielen somit eine positive Wirkung auf den Betrachter.
     
  • Wasserlandschaften
  • Das Plätschern
  • eines Bachlaufs
  • Wasserlandschaften
  • Ruhe und Entspannung
  • Die Auswahl der richtigen Wasserpflanzen kann zudem auch auf kleinstem Raum zu einer prächtigen Vegetationsvielfalt im Garten beitragen und bietet zahlreichen Lebewesen Schutz und Lebensraum.
  • Der Stein als Naturprodukt, sei es als Granit, Kalkbruchstein, Porphyr oder Nagelfluh, lässt sich in wunderschöner Weise als Gestaltungselement im Garten einfügen.
  •  
  • Wegebeläge, Terrassen oder Sitzplätze bieten dabei nicht nur befestigten Untergrund, sondern geben der Anlage besonderen Ausdruck planerischen Geschicks und persönlichen Geschmacks. Praktische Verwendung und Ästhetik fließen hierbei ineinander über, sei es durch Natursteinmauern zur Abstützung unebener Geländeformen, leicht zu pflegende Hochbeete oder Kräuterschnecken im Gemüsegarten oder unaufdringliche Abgrenzungen des Grundstücks.
  •  
  • Zudem bieten die kleinen Hohlräume zwischen den eingebauten Steinen zahlreichen Lebewesen ein Zuhause und ermöglichen üppige, farbenprächtige Bepflanzungen.
  •  
  • Natursteinmauern
  • Harmonisch in die Natur eingefügt...
  •  
  • Natursteinmauern
  • oder als modernes Gestaltungselement
  •  
  • Nüchterne Garagenwände, kühle Hausfassaden oder graue Innenhöfe verwandeln sich schnell in grüne Oasen, wenn sie mit Efeu, wildem Wein, Waldreben oder duftenden Rosen geschmückt werden.
  •  
  • Neben dem wohltuenden Anblick ist jedoch auch die ökologische Bedeutung hervorzuheben. Der grüne Schutzmantel gleicht Temperaturextreme aus, hält Feuchtigkeit von Mauern fern und bietet Vögeln darüber hinaus sichere Nistplätze.
  •  
  • Eine gelungene Fassadenbegrünung bedarf jedoch auch des fachlichen Wissens bezüglich unterschiedlicher Anforderungen was die Kletterhilfen anbelangt. So benötigen manche Schlingpflanzen Rankgerüste um emporklettern zu können, wobei sich andere mittels ausgebildeter Haftwurzeln selbst behelfen.
  •  
  • Fassadenbegr�nung
  • Aus kahlen Mauern werden
  • grüne Oasen
  • Großzügig geplante Gebäudeaufteilungen gehen leider oftmals zu Lasten des noch verbleibenden Grünflächenanteils.
  •  
  • In vielen Städten erfreut sich die Dachbegrünung deshalb immer größerer Beliebtheit. So können Gartenfreuden auch auf Garagendächern, Dachterrassen oder Dächern ganzer Einfamilienhäuser genossen werden. Unter der Voraussetzung sorgfältiger Planung und Durchführung können dort ebenso farbenfrohe Staudenbeete, duftende Kräuter, kleine Bäume oder sogar Teiche angelegt werden.
  •  
  • Abgesehen von dem somit zusätzlich gewonnenen Entspannungswert, ist besonders auch die ökologische Ausgleichsfunktion von Bedeutung. Regenwasser kann sinnvoll zurückgehalten werden, die Wärmedämmung verbessert, das Klima im Gebäudeinneren gemildert und ein zusätzlicher Lebensraum für Lebewesen geschaffen werden.
  • Dachbegr�nung
  • Ein Garten auf dem Dach....
  •  
  • Dachbegr�nung
  • zur Entspannung und
  • zur Wärmedämmung
  • Wer Pflanzen zu seinen ständigen Mitbewohnern zählt, weiß deren Wirkung sehr zu schätzen. Grün in Innenräumen setzt nicht nur gestalterisch Akzente, sondern steigert vor allem das Wohlbefinden und die Gesundheit der Bewohner.
  •  
  • Pflanzen produzieren Sauerstoff und entziehen der Luft Schadstoffe. Zudem senken sie die Staubbelastung und sorgen für gleichmäßige Luftfeuchtigkeit. Immer mehr Menschen holen sich deshalb ein Stück Natur ins Haus und erfreuen sich der Farben- und Formenvielfalt.
  • Innenraumbegr�nung
  • Grün in Innenräumen setzt nicht nur
  • gestalerische Akzente.
  • Bäume sind heute leider großen Belastungen ausgesetzt. Bodenverdichtungen, Abgase oder saurer Regen verhindern eine gesunde Entwicklung und somit die Entfaltung ihrer ganzen Pracht.
  •  
  • Manchmal führen die negativen Einflüsse sogar zum frühzeitigen Sterben dieser würdevollen Pflanzen. Kenntnisse über Boden und Botanik des Baumes können den drohenden Gefahren jedoch entgegenwirken. Im günstigsten Fall beginnt die Baumpflege gleich nach der Pflanzung, in Form von fachgerechtem Erziehungs- und Aufbauschnitt, Sicherung vor Windwurf regelmäßigem Wässern und Düngen und schneller Behandlung von Schäden.
  •  
  • Bei stark in Mitleidenschaft gezogenen Bäume können Baumsanierungsverfahren selbst schwerwiegende Schädigungen wieder ausgleichen. Da oft in schwindelerregender Höhe Hand angelegt werden muss, sind hier Fachleute gefragt, denen der Umgang mit Hubarbeitsbühnen oder Seilklettertechnik vertraut ist
  • Baumsanierung
  • Fachmännische Baumpflege
  •  
  • Baumsanierung
  • Selbst schwerwiegende Schädigungen
  • können oft ausgeglichen werden.
  • Wie wir Menschen verlangen auch unsere Pflanzen im Garten ständige Aufmerksamkeit und Pflege um sich prächtig entwickeln zu können. Das fängt bereits bei der Vorbereitung des Bodens als Nährstoffgrundlage für das Pflanzenwachstum an und setzt sich in der Entwicklungs- und Unterhaltungspflege fort. Hecken, Sträucher und Bäume bedürfen regelmäßiger Rückschnitte, um Blühfähigkeit und aufrechte Wuchsform zu erhalten. Auch Rosen und Prachtstauden sind sehr anspruchsvoll, wenn es darum geht sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Sie benötigen aufwendige Pflege, den richtigen Standort und eine passende Abstimmung zu ihren Pflanznachbarn.
  •  
  • Ein ganzjährig blühender Garten wird nicht selten als Lebensaufgabe vom passionierten Gartenliebhaber und Pflanzenkenner bezeichnet. Mit fachkundiger Unterstützung und begleitender Pflege kann der Traum vom Blüten-, Gemüse- oder Rosengarten jedoch erfüllt werden.
  • Gartenpflege
  • Fachmännische Gartenpflege
  •  
  • Gartenpflege
  • Regelmäßiger Schnitt ist die
  • Grundlage für Blütenreichtum an
  • Rosen und Gehölzen
  • Als ökologisch sinnvolles Abwasserentsorgungssystem haben sich Pflanzenkläranlagen in den vergangenen Jahren bestens bewährt.
  •  
  • Die Funktionsweise wurde dabei der Natur abgeschaut. Auf Steinen und Wurzeln lebende Bakterien und Mikroorganismen bauen in Zusammenarbeit mit Sumpfgewächsen Verunreinigungen ab und wandeln sie in Biomasse, Wasser und Kohlendioxid um.
  •  
  • Eine fachmännisch angelegte und regelmäßig gepflegte Pflanzenkläranlage erfüllt dabei sogar eine gestalterische Komponente.
  • Gartenpflege
  • Pflanzenkläranlage
  • Seit jeher haben sich Menschen der Kunst als Ausdrucksform ihrer Gefühle gewidmet und damit auch den Betrachter in ihren Bann gezogen.
  •  
  • Vereinzelt platzierte Kunstobjekte verleihen dem Garten eine besondere Note, lassen ein Wiesenstück zum Blickfang oder eine Beetanlage zum Kunstwerk werden.
  •  
  • In Zusammenarbeit mit den ausstellenden Künstlern unseres Gartenfestivals erhalten sie auf Anfrage gerne Kataloge und Preislisten.
  • Kunstobjekte
  • Kunstobjekte als Blickfang
  •  
  • Kunstobjekte
  • Pflege muss sein, denn verwächst sich alles, aus der gezielten Pflanzung wird schnell Wildnis. Selbst naturnahe Gärten werden gepfleget, wenn auch nicht so oft und so intensiv.
  • Schon bei der Planung sollte man daran denken, wie wieviel Zeit man aufwenden will. Beispielsweise ist ein englischer Rasen pflegeintensiv.
  • In ein Staudenbeet muss man mehr Arbeit investieren, als in einen Naturteich. Stark wuchernde und unerwünschte Arten müssen gejätet werden. Auch Hecken, Sträucher , Obstbäume und Bäume gehören geschnitten. Wir helfen natürlich gerne bei der Pflege in ihrem Garten. Per Dauerauftrag pflegen wir Ihnen Garten auch das ganze Jahr über!
  • Kunstobjekte
  • Ein gepflegter Gaerten ist eine Augenweide
  •  
  • Objektplanung
  • Gartenneuanlage
  • Gartenumgestaltung
  • Wasserlandschaften
  • Atmosphäre durch Naturstein
  • Fassadenbegrünung
  • Dachbegrünung
  • Innenraumbegrünung
  • Baumsanierung
  • Garten als Spiegel der Seele
  • Pflanzenkläranlagen
  • Kunst als Veredelung der Natur
  • Pflege
  • Beschattungen

Mehr Infos:

Broschüre

Hier erhalten Sie unsere Imagebroschüre als PDF.

herunterladen